Karin Ugowski auf dem Dach der berliner Volksbühne (Schlingensief)

Theatrography

(eine Auswahl)
(D= weitere Darsteller neben Karin Ugowski, R=Regie, B=Buch)

1966
Jeanne Oder Lerche
R: Hans-Joachim Martens
B: Jean Anouilh

1966
Kabale und Liebe
D: Arnim Müller-Stahl, Hildegard Alex
R: Hans-Joachim Martens
B: Friedrich Schiller

1967
Siebenstens: Stiehl Ein Bischen Weniger
D: Annekathrin Bürger, Harald Warmbrunn
R: Wolfgang Pintzka
B: Dario Fo

1968
Oh Hamlet, Welch Ein Aufstieg
R: Fritz Decho
B: Arbeitsproben von Hermann Kant

1968
V wie Vietnam
D: Arnim Müller-Stahl
R: Hans-Joachim Martens, Wolfgang Pintzka
B: Armand Gatti

1970
Arzt Wider Willen
D: Armin Müller-Stahl
R: Benno Besson
B: Jean Baptiste Moliére / Benno Besson, Heiner Müller

1970
Pfeile des Eros. Ein Sittenbild der Antike
D: Annekathrin Bürger, Marianne Wünscher
R: Fritz Decho
B: Günther Cwojdrak

1973
Rameaus Neffe (eine der erfolgr. Volksbühne Produktionen, nach Denis Diderot)
R: Helmut Straßburger
M: Wolfgang Pietsch
D: Helmut Straßburger und Winfried Wagner
Bühnenbild: Günter Horn

1973
Familie Tot
D: Henry Hübchen
R: Lutz Günzel, Helmut Straßburger, Thomas Vallentin und Klaus Waack
B: István օrkeny

1974
Das Schöne Grüne Vögelchen
R: Helmut Straßburger und Ernstgeorg Hering
B: Carlo Gozzi in einer Übersetzung von Birgit Meißel, Ezio Toffolutti und dem Ensemble

1975
Handbetrieb
D: Hans Teuscher, Marianne Wünscher, Günter Junghans, Ursula Karusseit
R: Helmut Straßburger und Ernstgeorg Hering
B: Paul Gratzik

1976
Die Deutschen Kleinstödter
D: Ursula Karusseit
R: Helmut Straßburger
B: August von Kotzebue

1977
Aufzeichnungen Eines Toten
R: Helmut Straßburger und Ernstgeorg Hering
B: nach Michail Bulgakows "Theaterroman" von Armin Stolper

1978
Ende Gut, Alles Gut
D: Harald Warmbrunn, Ezard Haußmann
R: Helmut Straßburger und Ernstgeorg Hering
B: Shakespeare

1979
Das Gewissen
R: Werner Tietze
B: nach einer Novelle von Jüzef Lenart
HR

1980
Der Geizige
D: Ezard & Leander Haußmann
R: Werner Tietze
B: Jean Baptiste Moli?re

1981
Die Verbrecher
D: Ezard Haußmann
R: Werner Tietze
B: Ferdinand Bruckner

1982
Das Sogeannte Privatleben (Aus Den Notizen Lopatins)
R: Werner Tietze
B: Konstantin Simomow

1984
Mein Dicker Mantel & Prinzessin Zartfuss und die 7 Elefanten
D: Börhold, Warmbrunn, Haußmann
R: Werner Tietze
B: Albert Wendt

1984
Garage
R: Harald Warmbrunn
B: Emil Braginskij und Edgar Rjasanow

1986
Kaspar Der Mensch
R: Harald Warmbrunn
B: Adolf Glasbrenner

1988
Der Letzte Der Feurigen Liebhaber
R: Klaus Mertens
B: Neil Simon

1990
Röuber von Schiller
R: Frank Castorf
B: Friedrich Schiller / Casdorf

1991
Die Komödie Der Irrungen
R: Werner Tietze
B: Shakespeare
HR

1991
Wann Haben Sie Zuletzt ... Ihre Hosen Gesehn?
R: B. K. Tragelehn
B: Pieter Hein

1996
Zement
R: Andreas Kriegenburg
B: Heiner Müller

1996
Golden Fließt Der Stahl / Wolokolamsker Chaussee
R: Frank Castorf
B: Karl Grünberg / Heiner Müller
Mutter Schreivögel

1998
Die Toten Seelen
R: Andrej Woron
B: Nikolaj W. Gogol
Die Gutsherrin

2000
Paul und Paula
R: Leander Haußmann
B: Ulrich Plenzdorf
Pauls Frau Ines

2000
Richard III.
R: Hans Kresnik
B: Shakespeare
Königin Elisabeth

2000
Engel der Tankstelle
R: Lydia Bunk
B: Edward Thomas
Mati

2000
Traumspiel
R: Sebastian Hartmann
B: Strindberg
Hauptrolle

2001
Baal
R: Thomas Bischoff
B: Berthold Brecht
4.Dame/ Luise/ Neger John

2003
Königsberg
R: Andrei Nekrasov
B: Andrei Nekrasov
Vlads Mutter